Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Montag (4. März 2013), gegen 17:30, Uhr, wurde eine 57-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Niedermarsberg leicht verletzt.

Die Frau passierte gerade die Einfahrt zu einer Klinik in der Bredelarer Straße, als eine 51-jährige Autofahrerin mit ihrem blauen Dacia rückwärts aus der Einfahrt fuhr. Dabei übersah sie die Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß stürzte die Fußgängerin und verletzte sich leicht.

Am Pkw entstand kein Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis