Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Bei einem Unfall auf der Hauptstraße wurde am Sonntag-nachmittag [04. März 2012] ein 51-jähriger Fußgänger aus Marsberg schwer verletzt.

Ein 60-jähriger Autofahrer aus Diemelstadt hatte den Mann beim Rückwärtsfahren aus einer Parklücke übersehen. Der Fußgänger kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK