Print Friendly, PDF & Email

Marsberg / Erlinghausen (ots). Am Sonntagmittag [08. Mai 2016] kam es zu einem Kleinbrand in einem Holzschuppen am „Gerhard-Brökel-Weg“ in Erlinghausen. Ein 9-jähriges Mädchen bemerkte den Brand im Holzlager und verständigte ihren Vater.

Dieser konnte den Brand erfolgreich mit Feuerlöscher und Wasserschlauch bekämpfen. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Erlinghausen musste nur noch Nachlöscharbeiten durchführen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die Brandursache steht bislang nicht fest.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)