Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Entweder am Samstag (9. März 2013) oder am Sonntag (10. März 2013) haben bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in Marsberg einen geringen, dreistelligen Bargeldbetrag erbeutet.

Die Einbrecher hebelten zwischen Samstag, 17:00 Uhr, und Sonntagmorgen, 08:30 Uhr, ein Fenster zu den Geschäftsräumen an der Hauptstraße in Niedermarsberg auf und konnten so in die Räume eindringen. Dort konnten sie aus der Kasse das Bargeld entwenden, bevor sie von Tatort flohen.

Zeugenhinweise zu dem Einbruch oder den Tätern bitte an die Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-902000.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis