Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Montagnacht [28. Oktober 2013] überraschte gegen 23:45 Uhr die Marsberger Polizei einen Täter dabei, wie er gerade über einen Fenstersims in ein Gebäude neben der Gärtnerei an der Bredelarer Straße einsteigen wollte.

Von der Polizei entdeckt, sprang der Mann vom Sims und flüchtete. Dabei ließ er aber die Beute fallen, die er zuvor aus der Gärtnerei entwenden konnte, in die er vorab schon eingebrochen war. Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden. Er ist etwa 1,75 Meter groß und schlank. Er war dunkel gekleidet und trug eine schwarze Kappe mit hellem Emblem. Zeugen, die Hinweise auf die Identität des Mannes haben oder anderweitige Hinweise in diesem Zusammenhang geben können, wenden sich bitte an die Polizei Marsberg unter 02992-902000.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis