Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Ein unbekannter Täter drang zwischen Donnerstag und Samstag (24. – 26.01.2013) gewaltsam in ein Altenheim am Bromberweg ein.

Der Täter hatte an drei Fenstern versucht diese zu öffnen. Ein Bürofenster konnte er schließlich öffnen. Aus dem Büro entwendete er Bargeld und Spirituosen. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis