Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Der Ladendetektiv eines Supermarkts an der Bredelarer Straße in Niedermarsberg bemerkte am Dienstag (5. März 2013) gegen 17:30 Uhr ein Ehepaar, das eine größere Menge an Kosmetikartikeln aus dem Laden gestohlen hatte.

Bei der Durchsuchung der Personen, es handelt sich um eine 53-jährige Frau und einen 54-jährigen Mann mit Wohnsitz in Dortmund, stellte die hinzu gerufene Polizei im Mantel der Frau mehrere innenseitig angebrachte Taschen fest, die ausschließlich zur Begehung von Diebstählen in dem Mantel angebracht worden waren.

Weiter wurde im Pkw des Ehepaars eine größere Menge an Kaffee, Süßigkeiten und hochwertigem Gartengerät gefunden, für die kein Eigentumsnachweis erbracht werden konnte.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen das Duo aufgenommen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis