Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Am Sonntag [18. Mai 2014] nutzte ein Mann das schöne Wetter. Er fuhr mit seinem blauen BMW Cabrio aus der 3er-Serie zum Diemelsee und stellte das Auto gegen 13:00 Uhr auf einem Parkplatz an der Landstraße 800 in Höhe des Bootsanlegers ab.

Gegen 15:30 Uhr kehrte der Mann zurück und bemerkte sofort, dass das Verdeck des BMW an mehreren Stellen aufgeschnitten worden war. Da sich keinerlei Wertgegenstände in dem Fahrzeug befanden, geht die Polizei momentan weniger von einem Diebstahl, sondern von einer Sachbeschädigung aus. Da am Sonntag auf dem Parkplatz reger Ausflugsverkehr herrschte, hofft die Polizei auf Zeugen des Tatgeschehens. Entsprechende Hinweise nimmt die Polizei Marsberg unter 02992-902000 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis