Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Leichte Verletzungen erlitt am Mittwochmorgen [14. Januar 2015] eine 36-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall in Bredelar. Sie war um 08:50 Uhr auf der Sauerlandstraße (Bundesstraße 7) in Richtung Brilon unterwegs, als sie einen vor ihr auf der Straße stehenden Pkw zu spät bemerkte.

Der 25-jährige Fahrer dieser Autos wollte nach rechts von der B 7 auf ein Grundstück abbiegen, musste aber vorher auf Grund eines anderen Autos zunächst anhalten. Daher kam es zu dem Auffahrunfall, bei dem etwa 10.000 Euro Sachschaden entstanden sind.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)