Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Sonntagabend (5. Mai 2013), gegen 21:30 Uhr, kam es in Essentho zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 22-jähriger Autofahrer verletzt wurde.

Nach eigenen Angaben wollte der junge Mann in einer Linkskurve einem Hasen ausweichen, der plötzlich auf die Fahrbahn der Fürstenberger Straße lief. Durch das Ausweichmanöver schleuderte der schwarze BMW zunächst in den Straßengraben, wo er sich überschlug. Anschließend blieb er auf dem Dach auf der Fahrbahn liegen.

Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus verbracht, wo er stationär verbleiben musste. An dem BMW entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis