Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Am Samstagabend [30. März 2013] überquerte gegen 20:00 Uhr eine 48-jährige Fußgängerin die Fahrbahn der Lillers-Straße in Höhe der Diemelbrücke. Die Fußgängerin wurde dabei von einem 29-jährigen Pkw-Führer übersehen und angefahren.

Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt. Dort erlag die 48-Jährige am Sonntagmorgen [31. März 2013] ihren schweren Verletzungen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis