Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest. Der Kreis Soest als Untere Fischereibehörde führt in diesem Jahr in Soest noch an zwei Terminen die Fischerprüfung durch. Die erste Prüfung findet am Freitag [16. November 2012] und die zweite Prüfung am Samstag [17. November 2012] im großen Sitzungssaal im Kreishaus statt.

Das Fischerprüfungszeugnis ist die Voraussetzung um bei der jeweiligen Ortsbehörde den Fischereischein zu beantragen. Der Fischereischein ermöglicht dann den Erwerb von Fischereierlaubnisscheinen, mit denen man die Erlaubnis zum Befischen eines Gewässers erhält.

Anträge sollten bis zum Freitag [19. Oktober 2012] beim Kreis Soest vorliegen. Rückfragen zum Thema beantwortet Michael Erkens unter der Telefonnummer 02921-302241.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest