Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Unterwegs im Naturpark Arnsberger Wald“ lädt das Landschaftsinformationszentrum (Liz) Wasser und Wald Möhnesee e.V. gemeinsam mit dem Naturpark Arnsberger Wald am Samstag [30. Juli 2011] zum Besuch des Demeter-Hofes, Gut Körtlinghausen, ein.

Seit 1980 ist die Landwirtschaft dort von Gyso von Bonin gepachtet und wird nach Demeter Richtlinien bewirtschaftet. Eine von der Landwirtschaft betriebene Windkraft-anlage rundet das ökologische Wirken in Körtlinghausen ebenso ab, wie die vom Eigentümer in den 80er Jahren errichtete Holzhackschnitzelheizung und die wieder aktivierte Wasserkraftenergie. Bei einer Hofführung werden die Tiere des Betriebes vorgestellt und bei einer anschliessenden Feldrundfahrt der biologisch- dynamische Landbau erläutert.

Treffpunkt für die Führung ist um 15 Uhr am Hof, Körtlinghausen 1, Rüthen- Kallenhardt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung im Liz unbedingt unter der telefonnummer 02924-84110 oder der E-Mail-Adresse info@liz.de erforderlich. Der Kostenbeitrag beträgt für Erwachsene 5 Euro, Kinder sind frei.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest