Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest (kso.2013.08.02.400.ab/-rn). Die K 76 im Bereich zwischen Ortsausgang Drewer und Altenrüthen (bis Höhe Schützenhalle) wird ab Montag, 12. August 2013, für zwei Wochen gesperrt. Das teilt die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest mit und bittet um Verständnis.

„Auf etwa 1,6 Kilometer Länge wird die schadhafte Fahrbahnoberfläche abgefräst und erneuert“, erläutert Projektkoordinator Andreas Böckmann. Die ausgeschilderte Umleitung führt über die B 516 und die L 735. Die Baukosten betragen 235.000 Euro.

Quelle: Kreis Soest