Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest/Möhnesee. Die Playa de Palma liegt am Möhne-Strand – zumindest beim Sparkassen-Brückenfest vom 9. bis 11. August 2013. Denn mit Loona holen die Veranstalter einen der bekanntesten Mallorca-Acts ans „Westfälische Meer“. Buddy sorgt für Urlaubs-Flair mit seinem Hit „Ab in den Süden“, und Achim Petry singt die Party-Hymnen seines Vaters Wolfgang. Drei gute Gründe, um am Möhnesee zu feiern – aber bei weitem nicht die einzigen!

Im Jahr des 100-jährigen Jubiläums der Staumauer zünden die „Macher“ für den Großevent ein wahres Starfeuerwerk. Die niederländische Sängerin Loona („Bailando“) ist die wohl erfolgreichste Latin-Pop Künstlerin Europas. Immer wieder ist Marie-José van der Kolk in den Top Ten platziert. Mit Songs wie „Parapapapapa“ und „Vamos a la Playa“ landet sie regelmäßig Sommerhits und Dancefloor-Bomben. Die Wahl-Mallorcinerin ist Zugpferd am späten Freitagabend [09. August 2013]. Vorher darf sich das Publikum auf Party-DJ Oliver Macha, die bekannte Showband EMSPerlen sowie auf Schlager-Newcomerin Ina Colada freuen.

Das Wochenende beschert auf Europas längster Fußgängerbrücke und dem angrenzenden Gelände eine Vielfalt von Attraktionen. Foto: Touristik GmbH Möhnesee

Das Wochenende beschert auf Europas längster Fußgängerbrücke und dem angrenzenden Gelände eine Vielfalt von Attraktionen. Foto: Touristik GmbH Möhnesee

Am Samstagabend [10. August 2013] sorgt die „schönste Boygroup der Welt“ für Stimmung. Die Big Maggas begeistern mit eigenwilligen Interpretationen musikalischer „Katastrophen“ – von „Ti Amo“ bis zum „Lieder der Schlümpfe“ – und würzen ihren Auftritt mit schrägen Showeinlagen. Mit einer Polka-Version von „You’re my heart, you’re my soul“ spielten sich die Mannen um Roy Ostermann beim RTL-Supertalent in einen regelrechten Rausch und rissen das Publikum von den Sitzen.

Die Staumauer des Möhnesee. Foto: Touristik GmbH Möhnesee

Die Staumauer des Möhnesee. Foto: Touristik GmbH Möhnesee

Buddy steuert Kracher wie Du bist so boah“ und „Wir machen durch“ bei: Der Berliner teilt sich die Bühne des Megaparks auf Mallorca regelmäßig mit den Größen der Szene. Mit allen „Wolle“-Hits im Gepäck reist Achim Petry an – das Publikum feiert zu Songs wie „Verlieben, verloren“ und „Das ist Wahnsinn“.

Achim Petry singt die Party-Hymnen seines Vaters Wolfgang. Foto: Pressebild / Manfred Esser

Achim Petry singt die Party-Hymnen seines Vaters Wolfgang. Foto: Pressebild / Manfred Esser

Und auch der Sonntag [11. August 2013] beschert nach einem zünftigen Frühschoppen ein musikalisches Glanzlicht: Deutschlands dienstälteste Rockband „Opa kommt“ beschallt das Publikum ab 14 Uhr mit Oldie-Power von AC/DC bis ZZ Top. Nichts für den beschaulichen Ruhestand, denn das Trio greift lautstark in die Rock’n’Roll-Kiste der 60-er und 70-er Jahre.

Showband EMSPerlen. Foto: Pressebild

Showband EMSPerlen. Foto: Pressebild

Doch nicht nur rund um die Hauptbühne steht der Möhnesee Kopf! Das Wochenende beschert auf Europas längster Fußgängerbrücke und dem angrenzenden Gelände eine Vielfalt von Attraktionen. Darunter Gastro-Meile, Kid’s Park, Kirmes und Grill-Challenge. Auf dem See gibt es Drachenbootrennen, Segelvorführungen sowie eine Modenschau auf schwimmenden Donuts.

Weitere Infos unter www.möhnesee.de.

Quelle: Touristik GmbH Möhnesee