Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest (ots). Mit heutiger Technik ist es möglich jede Telefonnummer im Display erscheinen zu lassen wie man will. Dies nutzte am Donnerstag [11. Februar 2016] ein unbekannter Täter um einen älteren Herrn von der Rufnummer 02921-110 anzurufen.

Er versuchte den Mann auszufragen und wollte ihn zwecks „Einbruchssicherung“ auch zu Hause besuchen.

Die Polizei warnt nochmals eindringlich vor unbekannten Anrufern. „Geben Sie keine Informationen aus ihrem privaten Umfeld bekannt. Betrüger versuchen oftmals so auszuspionieren, wo sich ein Einbruch oder ein Trickdiebstahl lohnt. Seien sie misstrauisch Fremden gegenüber!“ (lü)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Wolfgang Lückenkemper, Kreispolizeibehörde Soest (obs/newsroom)