Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest (kso.2013.08.01.395.fg). Landrätin Eva Irrgang und Dr. Christa Hülsebus-Wagner, Geschäftsführerin Kommunikation und Wirtschaft GmbH, haben während der Sommerpressekonferenz der Landrätin am Donnerstag, 1. August 2013, in Bad Sassendorf den druckfrischen und ab sofort im Buchhandel erhältlichen neuen Text-Bild-Band „Deutsche Landkreise im Portrait – Kreis Soest“ vorgestellt.

Landrätin Eva Irrgang (Mitte) und Dr. Christa Hülsebus-Wagner (links), Geschäftsführerin Kommunikation und Wirtschaft GmbH, und Öffentlichkeitsreferentin Franca Großevollmer (rechts) haben während der Sommerpressekonferenz der Landrätin den druckfrischen und ab sofort im Buchhandel erhältlichen neuen Text-Bild-Band „Deutsche Landkreise im Portrait – Kreis Soest“ vorgestellt. Es ist bereits der vierte Kreis-Soest-Band in dieser Reihe. Foto: Wilhelm Müschenborn/Pressestelle Kreis Soest

Landrätin Eva Irrgang (Mitte) und Dr. Christa Hülsebus-Wagner (links), Geschäftsführerin Kommunikation und Wirtschaft GmbH, und Öffentlichkeitsreferentin Franca Großevollmer (rechts) haben während der Sommerpressekonferenz der Landrätin den druckfrischen und ab sofort im Buchhandel erhältlichen neuen Text-Bild-Band „Deutsche Landkreise im Portrait – Kreis Soest“ vorgestellt. Es ist bereits der vierte Kreis-Soest-Band in dieser Reihe. Foto: Wilhelm Müschenborn/Pressestelle Kreis Soest

Gemeinsam mit dem Verlag Kommunikation & Wirtschaft GmbH aus Oldenburg hat die Kreisverwaltung das 148 Seiten umfassende Buch herausgegeben – bereits zum vierten Mal. 28 namhafte Autorinnen und Autoren aus der Region, darunter Dr. Ilona Lange, Hauptgeschäftsführerin der IHK Arnsberg, Marianne Rennebaum, Leiterin der Unteren Landschaftsbehörde, Peter Sukkau, Kreisheimatpfleger, oder die Journalisten Klaus Fischer und Dr. Peter Kracht, stellen den Kreis in vier übergeordneten Themenblöcken vor: Ein Kreis mit Geschichte und Zukunft, Potenzialen, Verantwortung sowie Lebensqualität.

Der Titel des neuen Text-Bild-Bandes „Deutsche Landkreise im Portrait – Kreis Soest“.

Der Titel des neuen Text-Bild-Bandes „Deutsche Landkreise im Portrait – Kreis Soest“.

Darüber hinaus präsentieren zahlreiche Unternehmen der Region in einem Unternehmensportrait ihr Profil. „Der Kreis Soest ist Wirtschaftsstandort für viele große und kleine Unternehmen. Ich freue mich über die große Beteiligung an diesem Buch, das einen umfassenden Überblick über unseren wunderschönen Kreis Soest abgibt, der vielfältig wie kein anderer ist“, unterstreicht Landrätin Eva Irrgang.

Die 14 Städte und Gemeinden des Kreises, der Wirtschaftsstandort und die Infrastruktur im Hinblick auf Bildung, Gesundheit, Pflege und Verkehr werden abgebildet. Die Bau- und Kunstdenkmäler, wie die mittelalterlichen Kirchen, die Gärten, die Feste und das Essen und Trinken in der Region nehmen die Autoren unter anderem unter die Lupe. Die Textbeiträge sind mit ausdrucksstarken Fotos illustriert. „Wir haben auf eine große Themenbandbreite wert gelegt und die Besonderheiten des Kreises möglichst ausgewogen berücksichtigt“, erläutert Franca Großevollmer, Öffentlichkeitsreferentin beim Kreis Soest und zuständig für die Redaktion und Textkoordination.

Das Buch schaut auch mit einem Beitrag zu Südwestfalen über den Tellerrand und versäumt es nicht, mit einem anderen Beitrag die Dörfer im Kreis Soest in den Blick zu nehmen. Immerhin zählt der Kreis Soest 160 kleinere und größere Dörfer bis 3.000 Einwohner. Interessierte können das Buch im Buchhandel für 19,80 Euro erwerben.

Kurz-Info: Deutsche Landkreise im Portrait, Ausgabe: 4., völlig neue Ausgabe, Umfang: 148 Seiten, Format: 21 x 27 cm, Druck: vierfarbig, fester Einband mit farbigem Überzug, ISBN: 978-3-88363-345-9, Preis im Buchhandel: 19,80 Euro

Kontakt: Kommunikation & Wirtschaft GmbH, Verlagsbereich Regionalmedien – Bücher, Baumschulenweg 28, 26127 Oldenburg, Telefon 0441 9353-135 (Buchbestellung), www.kuw.de

Quelle: Kreis Soest