Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest (kso). Das Landschaftsinformationszentrum (Liz) Wasser und Wald Möhnesee e. V. bietet während der Sommerferien wieder mit verschiedenen Partnern interessante Sommererlebnisse für Alt und Jung an.

Das Liz lädt am Sonntag [18. August 2013] alle Interessierten um 14.30 Uhr zu einem waldkundlichen Rundgang über eine Länge von rund vier Kilometern um St. Meinolf ein. Bei dem rund 1,5- stündigen Spaziergang wird Bernhard Kotzem naturkundliche Besonderheiten erklären. Für Erwachsene kostet der Rundgang fünf Euro pro Person. Kinder sind frei.

Am Mittwoch [21. August 2013] 10 Uhr, hat der Bismarckturm auf der Haar wieder in den Ferien seine Tür für Besucher geöffnet. Der Blick vom Turm verspricht bei klarer Sicht einen wunderschönen Blick über die Westfälische Bucht, die Soester Börde, den Möhnesee und den Arnsberger Wald.

Am Donnerstag [22. August 2013] 16 Uhr, lädt die „Landschaftskundliche Shuttlebootfahrt“ zu einer gemütlichen Bootstour über den ganzen Möhnesee bis nach Stockum ein. Hier erfährt der Besucher Spannendes über die 100 jährige- Landschaftsgeschichte, die Talsperre und ihre ökologischen Besonderheiten. Treffpunkt ist der Bootsanleger auf der Sperrmauer. Die Kosten betragen zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder.

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung im Liz unter der Telefonnummer 02924/84110 oder per E-Mail unter info@liz.de notwendig.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest