Print Friendly

Kreis Soest (kso.2016.02.10.051.wfg). Das Wetter lädt gerade nicht zum Radfahren ein, umso mehr freuen sich viele Radfahrer im Kreis Soest auf die nahende Saison. Pünktlich und druckfrisch gibt es dazu seit dieser Woche die neue Radkarte für den Kreis Soest.

Aufgelegt von der Bielefelder Verlagsanstalt (BVA), wurde die Karte im vergangenen Jahr unter Mithilfe der Kreiswirtschaftsförderung und der Städte und Gemeinden im Kreis Soest erstellt.

So konnten auch noch die allerletzten Änderungen im neuen Radnetz Sauerland-Siegerland-Wittgenstein berücksichtigt werden. Zusätzlich zu der übersichtlich gestalteten Karte finden sich auf der Rückseite noch Tourentipps der einzelnen Städte und Gemeinden, und zwar auf Basis des Knotenpunktsystems, damit die Radfahrer es in der Orientierung so komfortabel wie möglich haben.

Der Titel der neuen Radkarte für den Kreis Soest. Foto: © BVA

Der Titel der neuen Radkarte für den Kreis Soest. Foto: © BVA

Die Karte ist bei den Tourist-Informationen der Städte und Gemeinden sowie beim Bürgerservice des Kreises Soest zum Preis von 7,95 Euro erhältlich. Weitere Tipps und Informationen rund um das Radfahren sind im Netz zu finden unter www.tourismus-kreis-soest.de und unter www.radeln-nach-zahlen.de.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest