Print Friendly

Kreis Soest (kso.2016.02.29.058.tw). Der Bundespräsident hat Hubertus Kersting aus Geseke das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Landrätin Eva Irrgang überreicht dem 75-jährigen ehemaligen selbständigen Bauingenieur die Ordensinsignien während einer Feierstunde am Donnerstag [03. März 2016] um 16 Uhr im Rittersaal des Hellwegmuseum Geseke.

Das Bundesverdienstkreuz ist der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Es wird für besondere politische, wirtschaftliche, kulturelle, geistige oder ehrenamtliche Leistungen verliehen. Foto: © Symbolfoto Judith Wedderwille / Kreis Soest

Das Bundesverdienstkreuz ist der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Es wird für besondere politische, wirtschaftliche, kulturelle, geistige oder ehrenamtliche Leistungen verliehen. Foto: © Symbolfoto Judith Wedderwille / Kreis Soest

Hubertus Kersting hat durch sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement im Bereich der Denkmalpflege auszeichnungswürdige Verdienste erworben.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest