Print Friendly, PDF & Email

Kreis Soest (kso). 18 Unternehmen erhielten jetzt das Zertifikat „Familienfreund-liches Unternehmen im Kreis Soest“ von Kreisdirektor Dirk Lönnecke und Ekkehart Hermann Schieffer, Vizepräsident IHK Hellweg-Sauerland, in den Räumen der Firma WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG in Wickede.

Die Vereinbarkeit von Familienleben und echten Karrierechancen wird auch in den Unternehmen im Kreis Soest immer mehr zur Schlüsselfrage für die Rekrutierung und Bindung von Fachkräften. Vor diesem Hintergrund wurde im Jahr 2010 erstmalig das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“ verliehen.

Mittlerweile sind mehr als 30 Unternehmen ausgezeichnet. Zehn Neu-Zertifizierungen und acht Re-Zertifizierungen liegen jetzt vor. Mehr als 20 Unternehmen haben dieses Zertifikat in der Vergangenheit erworben. Damit fiel die Idee des Themenforums „Familienfreundliche Unternehmen“ im Rahmen der Lokalen Bündnisse für Familie im Kreis Soest auf fruchtbaren Boden.

Kirsten Tischer, Prokuristin der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH, dankte in ihrer Begrüßungsrede den Unternehmensvertretern für ihre vielfältigen familienfreundlichen Maßnahmen in ihren Unternehmen, die von einer unabhängigen Jury bewertet wurden. Eine externe Beraterin begleitete den Prozess. „Mit dem Zertifikat wird den lokalen Unter-nehmen ein Beratungsangebot zur familienbewussten Personalpolitik angeboten. Familienfreundlichkeit schafft nicht nur für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für die teilnehmenden Unternehmen positive Effekte“, betonte Tischer.

Im Kreis Soest wurde 18 Unternehmen für ihre familienfreundlichen Maßnahmen ausgezeichnet. Foto: wfg/Kreis Soest

Im Kreis Soest wurde 18 Unternehmen für ihre familienfreundlichen Maßnahmen ausgezeichnet. Foto: wfg/Kreis Soest

Die Neuzertifizierungen gingen an: Bäckerei-Konditorei Niehaves GmbH & Co. KG, Wickede, Bettenwelt Soest GmbH & Co. KG, Soest, Caritasverband für den Kreis Soest e. V., Soest, elektro müller GmbH, Warstein-Belecke, Forsthaus Wiesmann, Möhnesee, Ohrmann GmbH Mantagetechnik, Möhnesee-Wippringsen, Provinzial Geschäftsstelle Edgar Horstschäfer, Rüthen, Walkenhaus Seniorenheim GmbH & Co. KG, Bad Waldliesborn, Westfälische Werkstätten GmbH, Lippstadt-Benninghausen, WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG, Wickede.

Rezertifiziert wurden: Agentur für Arbeit Meschede-Soest, Standort Kreis Soest in Soest, AOB GmbH, Soest, avitea GmbH work and more, Lippstadt, Caritas im Kreis Soest gGmbH, Soest, HBPO GmbH, Lippstadt, Hella KGaA Hueck & Co., Lippstadt, Katholische Kindertageseinrichtung Hellweg gGmbH, Soest, Prisma Klinik am Park GmbH, Bad Sassendorf.

Ein Telearbeitsplatz, Urlaub in Ferienzeiten, ein Ausbildungsplatz für eine Mutter mit einem kleinen Kind, Kinder, die mit zur Arbeit genommen werden können, Kinder, die im Notfall in einer naheliegenden Kita untergebracht werden können und vieles mehr waren entscheidende Punkte für die Bewertung.

Die Federführung in der Organisation und Durchführung dieser Initiative liegt bei der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH und der Competentia NRW, Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest