Print Friendly, PDF & Email

Korbach (ots). Am Donnerstagmorgen [08. Dezember 2016] bemerkte ein 49-jähriger Mann aus der „Pestalozzistraße“ um 9.30 Uhr, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht seinen grauen BMW 320 d aufgebrochen haben. Das Auto parkte ab Mittwochabend [07. Dezember 2016] um 23 Uhr auf einem Parkplatz in der Nähe der Wohnanschrift.

Der oder die Diebe hatten eine Seitenscheibe eingeschlagen und dann das fest eingebaute Navigationsgerät samt Radio, Lüftungseinrichtung und Lenkrad ausgebaut und gestohlen. Sie verursachten dadurch einen hohen Schaden, der auf etwa 5.000 Euro geschätzt wird.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-9710 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (Volker König Polizeihauptkommissar)

Quelle: Polizei Korbach / Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Grafik: © HSK-Aktuell