Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Hochsauerlandkreis. Bereits seit 3 Wochen läuft die erste Online-Kreismitgliederversammlung der Piratenpartei Hochsauerlandkreis. Am 17. November 2013 endet der letzte Tag der OKMV 13.1 und der Abstimmung. Aktuell diskutieren die Mitglieder der HSK-Piraten zu Anträgen aus den Themenbereichen Sicherheit, Bildung, Demokratie und Bürgerbeteiligung, Haushalt, Infrastruktur und ÖPNV.

Bereits jetzt lässt sich ein deutlicher Erfolg der Online-Kreismitgliederversammlung erkennen: 26% aller Mitglieder haben sich akkreditiert und 22 Anträge wurden eingereicht und für gültig erklärt. Damit liegt sowohl die Mitglieder- als auch die Antragsquote deutlich höher als bei bisherigen orts- und zeitgebundenen Kreismit-gliederversammlungen.

Grafik: Piratenpartei HSK

Grafik: Piratenpartei HSK

Am Ende der Abstimmung werden wir mit einem ganzen Batzen neuer Programm-punkte auf die Kommunalwahlen 2014 blicken und noch mehr Dinge wagen wollen, die den anderen Parteien zu experimentell erscheinen.“, so Sprecher für den West-HSK und Initiator der Online-Kreismitgliederversammlung Daniel Wagner.

Quelle: Piratenpartei Hochsauerland