Print Friendly, PDF & Email

Hochsauerlandkreis. Der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese ist überwältigt von dem großen Interesse an seinem Quiz, dass er zur Europawahl veranstaltet hat. An den Ständen in Südwestfalen hatte Liese mit vielen fleißigen Helfern in den vergangenen Wochen seine Flyer an zahlreiche Bürgerinnen und Bürger gegeben und sie wurden von den Verantwortlichen vor Ort in die Haushalte verteilt.

Hunderte Interessierte aus Südwestfalen haben mitgemacht. Die Teilnehmer mussten Fragen zu Europa und Südwestfalen und zu politischen Positionen von Peter Liese, z.B. zum europäischen Wirtschaftsförderprogramm Ziel-2, beantworten. „Durch das Quiz ist es gelungen, auch bei Bürgerinnen und Bürger die sich sonst nicht mit der Europapolitik beschäftigen, Interesse zu wecken. Jetzt wünsche ich allen Gewinnern eine gute Reise“, zeigte sich Liese bei der Ziehung der Gewinner zufrieden.

Gemeinsam mit den dem Vizepräsidenten des Landtages Eckhard Uhlenberg, dem CDU Bezirksvorsitzenden Klaus Kaiser und dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Thorsten Schick hat Peter Liese nun die Gewinner ausgelost. Foto: CDU-Europa-Büro für Südwestfalen

Gemeinsam mit den dem Vizepräsidenten des Landtages Eckhard Uhlenberg, dem CDU Bezirksvorsitzenden Klaus Kaiser und dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Thorsten Schick hat Peter Liese nun die Gewinner ausgelost. Foto: CDU-Europa-Büro für Südwestfalen

Der zweite Preis geht in den Hochsauerlandkreis. Frau Marion Berkenkopf kann sich über eine Reise nach Paris freuen und Jörg Fricke aus Arnsberg über eine Fahrt zum Europäischen Parlament nach Brüssel.

Quelle: CDU-Europa-Büro für Südwestfalen