Print Friendly, PDF & Email

Hochsauerlandkreis. Am 25.04.2013 öffnete die HaRo Gruppe auch in diesem Jahr wieder die Türen für den Girls und Boys Day.

130430_hsk_girls&boys_haro

14 Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse der Hauptschule Rüthen nahmen an einer zweistündigen Betriebsführung durch Produktionsleiter Andreas Meiwald teil. Dabei konnten sie die maßgenaue Umsetzung in der Produktion beobachten und lernten die verschiedenen Abteilungen von der Produktion, dem Lager, der Konstruktion bis hin zur Elektroabteilung der Firma HaRo kennen.

Im Anschluss an die Betriebsbesichtigung konnten die Schülerinnen und Schüler dem Betriebsleiter Fragen stellen. Besonders interessierten sie sich für die Ausbildungsberufe und ihre Anforderungen bei der HaRo-Gruppe.

Sechs Mädchen und zwei Jungs arbeiteten den ganzen Tag aktiv in der Produktion und in der Elektroabteilung mit.

Die HaRo-Gruppe arbeitet seit mehreren Jahren mit der Hauptschule in Rüthen zusammen, sei es bei dem jährlichen Girls und Boys Day oder in Sachen Praktika. HaRo ist ein sicherer Arbeitgeber und sucht motivierte Arbeitnehmer aus der Region.

Quelle: HaRo Anlagen- und Fördertechnik GmbH