Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Herdringen. Am Ostermontagnachmittag [25. April 2011] warf ein bislang unbekannter Mann die Seitenscheibe der Beifahrertür eines vor einem Haus auf dem Dompfaffenweg geparkten Mercedes ein und entwendete eine Handtasche.

Der Wagen stand am Ende der Straße, einer Sackgasse. Von dort führt ein unbefestigter Weg in den Wald, der von vielen Fußgängern und Radfahrern genutzt wird. Der unbekannte Täter wurde bei der Tat gesehen und flüchtete über diesen Weg in Richtung Wald. Der Mann soll etwa 20 bis 25 Jahre alt sein und trug eine Kappe. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Arnsberg unter Tel. 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK