Print Friendly, PDF & Email

Hallenberg/Medebach (ots). Am Sonntagabend (26. Mai 2013) gegen 19:50 Uhr kam es in Hallenberg zu einem versuchten Raub auf eine Tankstelle an der Nuhnestraße (wir berichteten am 27. Mai 2013).

In einer Vernehmung räumte der Festgenommen ein, ebenfalls für einen Tankstellenraub in Medebach im Monat April verantwortlich zu sein. Hierfür konnten durch die Kriminalpolizei mittlerweile auch Sachbeweise gesichert werden.

Montagnachmittag wurde der 56-jährige Beschuldigte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Arnsberg einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete für den Mann Untersuchungshaft an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis