Print Friendly, PDF & Email

Hallenberg (ots). Am Freitagnachmittag [13. September 2013] war gegen 17:00 Uhr ein 25 Jahre alter Mann mit seinem grauen Skoda auf der Landstraße 717 von Somplar in Richtung Hallenberg unterwegs. Unmittelbar im Bereich einer Linkskurve kam dem jungen Mann ein Auto entgegen.

Dieses Auto wurde gerade überholt von einem weiteren Pkw, der sich bereits komplett auf der Fahrbahn des Gegenverkehrs befand. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, bremste der 25-Jährige sofort stark ab und wich nach rechts aus. Dabei stieß sein Auto seitlich gegen die Leitplanke. Der Fahrer des überholenden Pkw sowie der Überholte fuhren nach dem Unfall weiter.

Die Polizei bittet den Fahrer des überholten Autos, sich als Zeuge bei der Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-90200 zu melden. Weitere sachdienliche Hinweise bitte ebenfalls an die Polizei Marsberg.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis