Print Friendly, PDF & Email

Hallenberg. Am Samstag [30. April 2011] veranstalten die Touristik-Gesellschaften Medebach und Hallenberg in Zusammenarbeit mit den Kräuterpädagogen eine Kräuterführung unter dem Motto „Zauberpflanzen der Kelten -Beltane am Hexentanzplatz-„.

Während der Führung bekommen alle Kräuter- und Naturliebhaber interessante, spannende und sicherlich auch nützliche Einblicke in die Welt der Kräuter als Nutzpflanze. Treffpunkt für die Führung ist Borgs Scheune in Züschen. Die Kräuterpädagogen halten auf jeder ihrer Touren ein zum Motto passendes Rezept aus der Wildkräuterküche bereit. So können Sie die Delikatessen vom Wegesrand zu Hause gleich zubereiten.

Die ca. zweistündige Führung beginnt um 16.00 Uhr. Für Erwachsene kostet die Kräuterführung 5 Euro, für Schüler von 7 – 14 Jahren 2,50 Euro, Familien 10 Euro. Kinder bis einschließlich sechs Jahre sind frei.

Weitere Infos und Anmeldungen bei der Touristik- und Marketing GmbH Hallenberg: 02984/8203 oder der Touristik-Gesellschaft Medebach mbH unter Tel: 02982/9218610.

Das nächste Kräuterhighlight findet am Freitag [06. Mai 2011] um 16.00 Uhr ab Parkplatz „Bäche“ in Hallenberg statt. Diese Kräuterführung steht unter dem Motto „Bärlauch-Würziges aus dem Nuhnetal“.

Quelle: Touristik- u. Marketing GmbH Hallenberg