Print Friendly, PDF & Email

Finnentrop. Am Dienstag [06. Dezember 2016] wurde eine Streife zu einem Einsatz in die „Lennestraße“ gerufen, der Streifenwagen wurde gegen 16.51 Uhr am Einsatzort abgestellt. Um 17.10 Uhr stellte ein Streifenbeamter fest, dass ein Unbekannter offenbar gegen den rechten Außenspiegel des VW Passat geschlagen oder getreten hatte.

Vor Ort lagen Kunststoffteile des Gehäuses. Auch die Aufhängung des Spiegels wurde beschädigt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe
Grafik: © Kreispolizeibehörde Olpe (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)