Print Friendly, PDF & Email

Finnentrop (ots). Am Montagmorgen [05. Dezember 2016] war eine 54-jährige Fußgängerin um 10.08 Uhr dabei, aus der Straße „Am Steinwerk“ kommend, die „Attendorner Straße“ in Altfinnentrop zu überqueren.

Ein 23-Jähriger hielt zu der Zeit mit seinem LKW auf dem Gehweg in Richtung Heggen, da dort Baumfällarbeiten durchgeführt werden sollten. Er setzte zurück und übersah dabei die Fußgängerin. Diese wurde vom Heck des LKW erfasst und stürzte.

Sie wurde nach Erstversorgung vor Ort durch einen zufällig vorbeikommenden Rettungswagen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Siegen transportiert. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe
Grafik: © Kreispolizeibehörde Olpe (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung