Print Friendly, PDF & Email

Finnentrop (ots). Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in zwei Finnentroper Kindergärten ein. In der Zeit von Freitagnachmittag [27. Mai 2016] bis Samstagmorgen [28. Mai 2016] drangen die Unbekannten im Tannenweg in den Kindergarten Bamenohl ein.

Sie gelangten über eine rückwärtig gelegene Metalltreppe zu einer Nottür im Obergeschoss, an der man die Scheibe aufhebelte und ins Objekt gelangte. Im Gebäude wurden weitere Türen aufgehebelt, Räumlichkeiten durchsucht und Behältnisse geöffnet. Unter anderem wurde ein Laptop entwendet.

Weiterhin drangen im selben Tatzeitraum unbekannte Täter in den Kindergarten in der Kirchstraße in Finnentrop ein. Hier versuchte man zunächst vergeblich durch zwei seitliche Türen ins Gebäude zu gelangen, indem man an den Türen hebelte. Der Einstieg gelang dann jedoch durch ein rückseitig gelegenes Fenster. Im Gebäude wurden Schränke und Schubladen geöffnet. Über Diebesgut kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angabe gemacht werden.

Es ist gut möglich, dass für die beiden Taten dieselben Täter in Frage kommen. Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen, bitte an die Polizei in Olpe unter der Tel.-Nr. 02761 9269-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe
Grafik: © Kreispolizeibehörde Olpe (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)