Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Am Mittwoch (6. Februar 2103) gegen 09:00 Uhr war ein 19jähriger Fahranfänger auf der Kreisstraße 73 zwischen Schmallenberg-Bracht und Eslohe-Cobbenrode unterwegs.

Auf einem abschüssigen Teilstück der Strecke geriet der Pkw des jungen Mannes aus Kirchhundem auf der eisglatten Straße ins Rutschen. In einer anschließenden Kurve kam das Auto dann von der Fahrbahn ab und geriet auf eine ebenfalls abschüssige Böschung, die der Pkw etwa drei Meter herabrutschte.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Pkw leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.600,- Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis