Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Am Mittwochmittag [16. Januar 2013] kam es in Cobbenrode zu einem Verkehrsunfall. Eine 58-jährige Frau aus Eslohe wollte mit ihrem Skoda nach links aus der Straße Zum Buchhagen auf die Olper Straße in Richtung Meschede abbiegen. Eine 49-jährige Frau aus Lennestadt war zeitgleich mit ihrem VW Polo auf der Olper Straße in Richtung Olpe unterwegs.

Kurz vor der Einmündung „Zum Buchhagen“ befindet sich eine Bushaltespur, an der zum Unfallzeitpunkt ein Bus stand. Da die Esloherin so den Verkehr auf der Olper Straße nicht richtig einsehen konnte, fuhr sie langsam in den Einmündungsbereich ein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Polo, der gerade an dem Bus vorbeifuhr. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt rund 10.000 Euro Sachschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Ausgelaufene Betriebsstoffe mussten durch den Bauhof der Gemeinde Eslohe abgestreut werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis