Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Am Dienstag kam es um 10:45 Uhr im Bereich Eslohe zu einem Verkehrsunfall. Ein Ehepaar aus Kückelheim fuhr in zwei getrennten Pkw hintereinander von Eslohe in Richtung Kückelheim. In der Ortsdurchfahrt Sieperting wird der 29-jährigen Ehefrau von einer 76-jährigen Autofahrerin aus Sundern die Vorfahrt genommen.

Die Ehefrau muss stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der 32-jährige Ehemann kann nicht mehr rechtzeitig anhalten und fährt mit seinem BMW auf den VW Jetta der Ehefrau. Die Autofahrerin aus Sundern fährt zunächst einfach weiter, konnte aber von dem Ehepaar am Ortseingang Eslohe zum Anhalten bewegt werden. An den beiden Fahrzeugen der Eheleute entstand ein Gesamtsachschaden von rund 1.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis