Print Friendly, PDF & Email

Eslohe/Cobbenrode (ots). Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 55 zwischen Eslohe-Cobbenrode und Lennestadt-Oedingen wurden am Montag-abend [02. Januar 2012] vier Menschen leicht verletzt.

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Schmallenberg wollte im Bereich Schwartmecke nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Das erkannte ein nachfolgender 20-Jähriger aus Schmallenberg nicht. Er hatte mit seinem Pkw zum Überholen angesetzt und fuhr seitlich gegen den abbiegenden Wagen. Bei dem Zusammenstoß wurden der Unfall-verursacher und drei Insassen in dem abbiegenden Pkw im Alter von 16 bis 18 Jahren verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 4.200 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK