Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Ein Einbruch in eine Lagerhalle in Eslohe ist in der Nacht zu Dienstag [25. August 2015] gescheitert. Der Täter brach zunächst ein Tor des umzäunten Geländes an der Straße „Zum Fischacker“ auf. So gelangte er zu einer Garage. Um in diese klettern zu können, schlug er kurzerhand eine Fensterscheibe ein.

Das Ziel des Einbrechers, der Lagerraum der Firma, blieb trotzdem für ihn unerreichbar. Denn als er eine Tür zu eben diesem Lager aufbrechen wollte, hielt diese Tür der Gewalteinwirkung stand. Außerdem löste die Alarmanlage der Firma aus. Beides veranlasste den Täter zur sofortigen Flucht und das ohne Beute.

Die Kriminalpolizei hat sofort mit den Ermittlungen begonnen. Mögliche Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts gesehen haben, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Meschede unter 0291-90200 gebeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)