Print Friendly, PDF & Email

Eslohe. Am 15. Mai 2014 wird um 13.30 Uhr Vizekanzler a.d. Franz Müntefering gemeinsam mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, aus Brilon sowie einer Delegation der Esloher SPD die Firma Böse-Fahrzeugbau in Reiste besuchen.

Sie möchten die Produktion kennenlernen und mit dem Geschäftsführerehepaar Ferdinande und Wolfgang Böse über den Industrie-Standort Eslohe sprechen, dem als geographischer Mittelpunkt von Südwestfalen bekannten Ort in der drittgrößten Industrieregion Deutschlands.

Quelle: Wahlkreisbüro Dirk Wiese, MdB