Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag [06./07. November 2013] brachen bislang unbekannte Täter in die Haupt- und in die Realschule in Eslohe an der Schulstraße ein.

Während der oder die Täter in der Hauptschule nicht weiter als durch ein Fenster bis in das Büro des Hausmeisters eindringen konnten, schlugen sie an der Realschule gleich mehrere Fenster ein. So gelangten sie in Klassenzimmer und ebenfalls in ein Hausmeisterbüro. Dort konnten sie etwas Bargeld und Süßigkeiten an sich bringen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachten konnten, melden sich bitte bei der Polizei Meschede unter 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis