Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Als ein Ehepaar am Montag [17. August 2015] gegen 20:30 Uhr in ihr Haus in Eslohe an der Straße „Reiherhorst“ zurückkehrte, stellten sie an einer Terrassentür fest, dass diese nicht vollständig geschlossen war. Auch waren Hebelspuren an dem Profil der Tür zu erkennen.

Es zeigte sich, dass ein Einbrecher die Abwesenheit des Paares ausgenutzt und die Tür zwischen 08:30 Uhr und 20:30 Uhr aufgebrochen hat. Dann suchte der Täter in dem Wohnhaus nach Beute. Dabei nahm er zwei goldene Ringe an sich und entwendete diese. Als die Bewohner in ihr Haus zurückkehrten, war der Dieb bereits über alle Berge.

Die Kriminalpolizei sucht jetzt im Rahmen der Ermittlungen unter anderem nach Zeugen, denen Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts aufgefallen sind. Wurde jemand gesehen, der sich auffällig verhalten und vielleicht sogar Häuser beobachtet oder Grundstücke betreten hat? Waren am Montag Fahrzeuge im Umfeld geparkt, die dort sonst nicht stehen? Derartige sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)