Print Friendly, PDF & Email

Eslohe (ots). Am Freitagmorgen [13. Januar 2012] wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand nach Herhagen gerufen. Dort brannte am Ortseingang eine Jagdhütte in voller Ausdehnung.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, die Hütte wurde aber vollständig zerstört. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Der Brandermittler der Polizei hat keine Hinweise gefunden, die auf Brandstiftung schließen lassen. Er geht mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem technischen Defekt in der mehrere Jahrzehnte alten Elektroinstallation der Hütte als Brandursache aus.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK