Print Friendly

Ense / Höingen (ots). Am Dienstag [06. Dezember 2016] stellten gegen 15.30 Uhr die Bewohner eines Einfamilienhauses in der „Heinrichstraße“ den Einbruch in ihr Einfamilienhaus in Höingen fest. Einbrecher hatten die Terrassentür aufgehebelt und anschließend im gesamten Haus nach Wertsachen gesucht.

Zum Diebesgut konnten die Geschädigten zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch keine detaillierten Angaben machen. Die Kriminalpolizei in Werl sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen am Montag oder Dienstag [05./06. Dezember 2016] im Bereich des Tatortes gemacht haben. Telefon: 02922-91000. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Wolfgang Lückenkemper, Kreispolizeibehörde Soest (obs/newsroom)