Print Friendly, PDF & Email

Elspe. Am 24. und 25. Mai 2014 fanden die 2. Trapper Days statt. Neben Spiel, Spaß, Abenteuer und Westershows für die ganze Familie gab es mehrere kulturelle Highlights für die Besucher.

Trapper Days Bild: Sabrina Plötner

Trapper Days
Bild: Sabrina Plötner

Am Samstagabend [24. Mai 2014] konnten alle Fußball-Fans im Saloon das Champion-League-Finale live auf einer Großbildleinwand ansehen. In der Halbzeitpause gab es eine Talkrunde mit Schalke-Star Ingo Anderbrügge und der ehemalige Spitzentorwart Thomas Ernst. Die moderiert hat Christian Vosseler, er ist einer der Gründer von Kinderlachen. e.V. und Co Veranstalter der Trapper Days. Nebenbei spielte am Abend auch die Band „Undercover Crew“.

Am Sonntag [25. Mai 2014] ging es Morgens direkt weiter mit Marc Marshall der Exklusiv vor rund 200 Gästen ein „Best of“ seiner Songs zum besten gab. Passend dazu gab es ein Western-Brunch mit einem mix aus westerntypischem Frühstück und Mittagsessen. Am Nachmittag gab es das die Uraufführung von Tom Lehels „Land der Träume“ auf der Naturbühne.

Die Einnahmen der Veranstaltung und dem Sonntagsbrunch kommen teilweise dem Verein Kinderlachen zugute.

Quelle: Bild und Text Sabrina Plötner