Print Friendly, PDF & Email

Diemelstadt / Korbach (ots). In der Zeit von Mittwochmorgen [11. Oktober 2017] bis Donnerstagabend [12. Oktober 2017] haben ein oder mehrere Unbekannte versucht, gewaltsam in ein Hotel in der Straße „Zum Jungfernborn“ in Rhoden einzudringen. Wie festgestellt wurde, scheiterten der oder die Täter mit ihren Hebelversuchen aber bereits an der Eingangstür.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag [14./15. Oktober 2017] wurde dann erneut versucht, gewaltsam in dieses Hotel einzudringen, aber wieder hielt die Eingangstür den Hebelversuchen stand. Der Gesamtschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-97990; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (Dirk Virnich, Polizeihauptkommissar)

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen / Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Grafik: © HSK-Aktuell