Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Sonntagnachmittag [10. November 2013] hielt gegen 14:15 Uhr ein 43-jähriger Autofahrer aus Willingen auf der Hoppecker Straße hinter einem anderen Fahrzeug an, welches nach links in die Strasse Ammertenbühl abbiegen wollte.

Ein 19-jähriger Autofahrer aus Brilon erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf das Fahrzeug des Willingers auf. Dieser wurde durch den Unfall leicht verletzt, brauchte vor Ort aber keine ärztliche Hilfe. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 6.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis