Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am späten Freitag Nachmittag [09. August 2013] kam es auf der B 870 zwischen Brilon und Hoppecke zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Dort war ein 23-Jähriger mit seinem Pkw in einer scharfen Kurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem weiteren Pkw zusammengestoßen.

Der Fahrer dieses Pkw wurde dabei schwer verletzt. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der 23-Jährige gab bei der Unfallaufnahme an, die Kurve zu schnell befahren zu haben. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (GM)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis