Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Dienstagmorgen (19. Februar 2013), zwischen 06:30 und 07:15 Uhr, wurden am Ortseingang von Alme auf der Moosspringstraße drei Warnbaken umgefahren.

Die Baken dienten zur Absicherung einer anderen Unfallstelle. Eine der Baken wurde mitgeschleift und blieb etwas weiter an einer Schutzplanke hängen. An den Baken entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. Der Unfallverursacher hatte sich einfach von der Unfallstelle entfernt. Zurück ließ er nur sein Kennzeichen, welches bei dem Unfall abgefallen sein musste.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Verkehrsunfallflucht.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis