Print Friendly, PDF & Email

Brilon/Olsberg (ots). Die Bundesstraße 7 war zwischen Altenbüren und Antfeld am Mittwochnachmittag [03. Juli 2013] für einige Zeit komplett gesperrt. Grund dafür war ein Unfall, der sich gegen 17:15 Uhr ereignet hatte.

In einer Rechtskurve war ein 20-jähriger Fahrer aus Brilon mit seinem Audi auf der Gegenfahrbahn frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen. Laut Aussagen eines Zeugen war er unmittelbar vor dem Zusammenstoß von dem Audifahrer überholt worden. Sowohl der 52-jährige Lkw-Fahrer als auch der Autofahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 21.000 Euro. Beide mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis