Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Sonntagnachmittag [25. August 2013] befuhr gegen 13:50 Uhr ein 44-jähriger Kradfahrer aus Lippstadt mit seinem Motorrad die Kreisstraße 61 zwischen Hoppecke und Bontkirchen. Mit ihm auf dem Motorrad befand sich der 15-jährige Sohn.

Trotz mäßiger Geschwindigkeit kam er im Bereich einer Linkskurve auf den unbefestigten Seitenstreifen und stürzte samt Sozius die abfallende Böschung herunter. Dabei wurden Vater und Sohn leicht verletzt. Das Motorrad erlitt einen Totalschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis