Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Bereits am Donnerstagnachmittag [08. März 2012] kam es auf dem Netto-Parkplatz an der Straße „Eselskamp“ zu einer Unfallflucht. Ein dort geparkter, schwarzer Hyundai wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug auf der Fahrerseite beschädigt.

In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagabend [08. – 09. März 2012] ereignete sich auf dem Kaufpark-Parkplatz an der Freiladestraße eine weitere Unfallflucht. Hier wurde ein grüner BMW am Heck beschädigt. In beiden Fällen entfernte sich der Unfallverursacher ohne Schadensregulierung.

In der Nacht zum Sonntag [11. März 2012] fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf der Straße „An der Bremecke“ mit seinem Wagen in eine Rhododendronhecke. Dabei wurden mehrere Pflanzen beschädigt. Anhand zurückgebliebener Fahrzeugteile geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen VW Golf III, Baujahr 1995 handelt. Hinweise zu den flüchtigen Unfallverursachern bitte an die Polizei in Brilon, Tel. 02961-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK